Persönliche Beratung, Shoppen im Laden, Service?

Ihr Wunschtermin wird sofort für Sie reserviert.

 

So geht´s: Sie wählen Tag und Uhrzeit, und nach Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse erhalten Sie die Bestätigung.

 

Hinweise:

  • Die Angabe der Rufnummer ist freiwillig.
  • Wir freuen uns über eine kurze Mitteilung, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen möchten oder können. So können wir den Termin neu vergeben.
  • Ihnen entstehen keine Nachteile, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen.
  • Sie DÜRFEN ein Pseudonym verwenden, wobei wir und ggf. bei Ihnen melden, um die Ernsthaftigkeit abzusichern.
  • Wir behalten uns vor, Termine jederzeit zu stornieren und Sie per E-Mail oder telefonisch zu benachrichtigen. Eine Stornierung erfolgt zum Beispiel, wenn Terminshopping wegen der Pandemiesituation nicht mehr erlaubt sein sollte. Weitere Informationen erhalten Sie in der Benachrichtigung.
  • Eine vorgeschriebene Datenaufnahme zur Kontaktverfolgung erfolgt erst bei Ihrem Besuch im Ladengeschäft

 

 

Auszug aus unserer Datenschutzinformation

Die Daten aus Ihrer Terminbuchung verarbeiten wir ausschließlich wie folgt:

  • Name + E-Mail-Adresse: Bestätigungsnachricht, Terminerinnerung am Tag vor dem Termin + optional: Zufriedenheitsabfrage nach dem Termin; Nach dem Termin erhalten Sie also maximal eine abschließende Benachrichtigung.
  • Rufnummer (freiwillige Angabe): Kontaktmöglichkeit bei kurzfristigen Terminverschiebungen oder bei Rückfragen

Was passiert mit Ihren Daten nach dem Termin? Wir speichern Ihre Angaben nur solange es nötig oder vorgeschrieben ist. Die Löschung erfolgt im Regelfall am auf den Termin folgenden Montag oder bei entsprechender Rechtsvorschrift nach Ablauf der Frist für Aufzeichnungen im Rahmen des Infektionsschutzes. Rechtsgrundlagen gemäß Artikel 6 der EU-Datenschutzgrundverordnung: Vorvertragliche Korrespondenz, rechtliche Verpflichtung (Click + Meet bedingt Terminvereinbarung), berechtigtes Interesse. Es gelten weiterhin die Angaben aus der Datenschutzerklärung.